Info

NEU: Katzenspielzeug in liebevoller Handarbeit zugunsten des Katzenherzen e.V.:
Der Gewinn wird für die Katzenherzen-Notfellchen eingesetzt.

Katzenherzen auf ebay-Charity:
Der Gewinn wird zu 100 % für die Katzenherzen-Notfellchen eingesetzt.

Katzenherzen goes
Facebook

Spendenkonto:
Katzenherzen e.V.
KTO 82134200
(DE92510800600082134200)
BLZ 51080060
(DRESDEFF510)
ComBa Wiesbaden

Paypal-Spende

Spendenportal

zooplus.de
Bei jeder Bestellung über den obigen Link erhalten wir 4% des Nettoverkaufserlöses

Katzenhilfe Katzenherzen e.V.
Bei jeder Bestellung über den obigen Link erhalten wir bis zu 10% des Nettoverkaufserlöses

Durch einen Online-Einkauf über boost können Sie unsere Arbeit unterstützen - ohne selber einen Cent mehr zu zahlen!

Wir sind Mitglied im Landestierschutzverband Hessen e.V.

News

09.01.2017
Kategorie: Notfall

 

Dringend:

Wer gibt uns ein Zuhause? ...

11.11.2015
Kategorie: Aktion
m Wohle der Katze ist seit Jahren gereift und nun kurz vor der Vollendung. Täglich verschwinden unzählige Katzen. Glücklicherweise werden die meisten wieder aufgefunden, andere bleiben jedoch für immer verschwunden, ohne zu wissen, was mit Ihnen geschehen ist. Ich als Inhaber der Katzenpraxis und mein gesamtes Team haben täglich mit besorgten Anrufern zu tun, die nach Ihren vermissten Katzen fragen. Wir können nicht verhindern, dass Katzen mit Freigang sich den täglichen Gefahren stellen. Vielleicht aber können wir erreichen, dass verletzte, eingesperrte oder in Not geratene Katzen schneller Hilfe bekommen, als bisher möglich. Aus diesem Grunde haben wir ein sateliten-gestütztes (GPS) System für die Katze entwickelt, welches leicht zu tragen und unkompliziert in der Anwendung und Handhabung ist.
09.10.2015
Kategorie: Aktuell
Der Winter steht auch in Spanien vor der Tür und unschuldige Kätzchen in herzzerreisendem Zustand irren auf der Strasse umher und ringen ums Überleben - auch hier möchten wir wieder nach besten Kräften helfen - und brauchen dazu bitte, bitte wieder Ihre Unterstützung: Spenden via betterplace.org
15.01.2015
Kategorie: Tipp

Sie suchen nach einem Geschenk für einen (tier-)lieben Menschen? Verschenken Sie doch einfach eine Tier-Patenschaft!

Wer und warum?

Der Verein Katzenhilfe Katzenherzen e. V. entstand aus einer privaten Initiative von Personen, die die Augen vor dem Tierelend in Spanien nicht länger verschließen wollten.

Aber wer genau sind nun die Katzenherzen? Die Ur-Katzenherzen sind Martina und Petra und natürlich unsere Katzen. Wir sind schon lange befreundet und teilen die Liebe zu Katzen. Schon oft saßen wir zusammen und grübelten darüber nach, wie wir uns mehr im Tierschutz engagieren können. Es wollte uns nicht in den Kopf, dass es für zwei private Nasen keine Möglichkeit geben sollte, selber etwas auf die Beine zu stellen. Wir wollten endlich selbst etwas tun, statt immer nur darüber zu quatschen. Über eine Arbeitskollegin kam Martina dann zu den Hundeherzen, die u. a. Hunde des spanischen Tierschutzvereins Roquetas des Mar übernehmen. Plötzlich stand der Entschluss fest: Auch wir wollen helfen! Die Idee zu den Katzenherzen war geboren. Gesagt, getan. Im Juli 2006 ging unser Projekt ans Netz, damals noch als "2-Frau-Show".

Schnell lernten wir weitere Tierschutzorganisationen kennen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, ausgesetzten, misshandelten, weggeworfenen und gequälten Tieren eine Zuflucht zu gewähren und vielleicht ein neues Zuhause für sie zu finden, wie z. B. das Team um Elinor, die sich zusammen mit dem gemeinnützigen Tierschutzverein Calpe-Benissa seit 1982 ebenfalls um spanische Hunde und Katzen in Not kümmert und nach Deutschland vermittelt. Elinor und ihr Team leisten unter den schwierigen örtlichen Bedingungen Großartiges. Die guten Leute des Tierschutzvereins Roquetas de Mar stehen dem in nichts nach.

Wir wollen nicht abstreiten, dass es einiges an Arbeit war und ist, nicht immer alles glatt lief und wir manchmal kurz davor waren, alles wieder hinzuschmeißen. Aaaaber: Es hat sich gelohnt und es funktioniert! Wir können es jedem nur empfehlen. Traut Euch, versucht es! Es ist unglaublich, wie viele nette Menschen wir kennengelernt haben, wie oft uns von unverhoffter Seite geholfen wurde, wie aus Fremden Freunde wurden, wie ein richtiges Netzwerk entsteht (und tatsächlich auch funktioniert), das sich inzwischen von Lübeck bis nach Österreich erstreckt... und vor allem, wie viel Glück und Freude uns unser Projekt zurückgibt. Jede Sach- oder Geldspende, die am Bestimmungsort ankommt, hilft dort mehr, als wir es uns hier vorstellen können. Jeder Plüschpopo, der dank uns ein Zuhause und damit die Chance auf ein Leben jenseits von Not und Gewalt gefunden hat, ist mehr als genug Lohn für all die Arbeit und Zeit, die wir in das Projekt stecken. Wenn man es wirklich will, kann man auch neben einem Fulltimejob noch Zeit für eine solche Sache erübrigen... Helfen ist einfacher, als man denkt - und es macht glücklich.

Wir wünschen uns, dass die Zahl derer wächst, die ihre Verantwortung für das Tier als fühlendes Mitgeschöpf erkennen und leben. Wir danken allen, die uns durch ihre tatkräftige Unterstützung helfen, diesem Ziel ein Stückchen näherzukommen.

Katzen sitzen immer an der falschen Seite einer Tür. Lässt man sie raus, wollen sie rein - lässt man sie rein, wollen sie raus. (Unbekannt)
Vorherige Seite: Unser Verein
Nächste Seite: Unser Team