Liebe Freunde der Katzenherzen, und wieder einmal ist uns die Kinnlade runtergefallen und noch nicht wieder da, wo sie hingehört !!! Feed a Cat hat sich ja direkt nachdem unsere Streunerunterkunft abgefackelt wurde ( keine News von der Kripo, die Spurensicherung ist immer noch dran...

Es war einmal der Traum von einer Mensch-Tier Begegnungsstätte…   Und dieser Traum wurde heute Nacht angezündet und abgefackelt !   Seit 2018 sind wir im Hochheimer Ortsteil Massenheim aktiv die Zahl der vielen Streunerkatzen zu dezimieren und damit deren ungehemmte Vermehrung einerseits und damit ganz viel Tierleid andererseits...

Liebe Katzenfreunde, Darauf haben wir doch schon immer gewartet! Dieses Jahr können unsere Tiere ohne Böller und Feuerwerk im neuen Jahr ankommen. Feed a cat und MERA finden: Das gesparte Geld kann man sinnvoller ausgeben! Daher verdoppelt MERA am 27.12. alle Futterspenden bei Feed a Cat!   Wie...

Wie immer um diese Jahreszeit gehört nun als eines der Mittel um Einnahmen für die Tiere zu generieren unser vorweihnachtlicher Kalenderverkauf dazu und wir hoffen, dass wir viele Abnehmer finden, die sich über unsere Kalender freuen, denn der Erlös geht direkt wieder in unsere Arbeit...

Auch unsere Streunerlies haben diese Corona-Zeit bisher gut überstanden. Wir haben uns schon vorab Schleichwege überlegt, die wir bei kompletter Ausgangssperre nachts genutzt hätten, um zu Ihnen zu kommen, aber zum Glück war das nicht nötig. Es war erlaubt, dass wir sie weiter füttern und...

Ein ganz toller Erfolg war die Aktion der "Feed a Cat" App, bei der wir als besonders förderungswürdige Organisation vorgestellt wurden. Das hat so eingeschlagen, dass ganz viel Futter zusammenkam und diese stattliche Menge wurde Anfang Juli nach Ungarn geliefert, die Freude vor Ort war...

Im Frühsommer sind wir mit einem Spendentransport nach Ungarn gestartet, den einige Verein zusammen organisiert und finanziert haben und der viele Tonnen bestes Futter von einem edlen Spender zu unseren Fellchen gebracht hat. Im Oktober war es wieder so weit und dank des selben Spenders...